Coronahinweise

Training wird eingeschränkt fortgesetzt

 

Liebe Wasserwächtler*innen,

 

ab dem 31.08.2020 starten wir in die neue Saison. Das Training wird auch weiterhin unter Auflagen und mit Einschränkungen (maximal 20 Personen in der Schwimmhalle) stattfinden. Es gilt folgende gesonderte Hallenbelegung (25m-Halle Stadtbad):

Zur Aufnahme des Trainingsbetriebes für die Wasserwacht-Jugend (Jahrgänge 2005bis 2014) wird das Hygienekonzept noch angepasst. Über die Umsetzung werden die Kinder und Jugendlichen separat informiert.

 

Aufgrund der deutlich reduzierten Kapazitäten gilt für die Teilnahme am Training eine Anmeldepflicht. Für die Gruppen koordinieren folgende Kameraden das Training:
Senioren >> Heinz Mauersberger
Masters >> Sebastian Reiß
Wettkampfmannschaft >> Felix Birkner

Kinder/Jugend >> Jana Bioly

Wer trainieren möchte, wendet sich bitte an den jeweiligen Ansprechpartner bzw. übernimmt dieser die Koordination (bspw. über Doodle-Umfragen).

Die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung gilt vorerst bis 31.10.2020. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

PS: Die Entscheidungen zur Fortführung des Rettungsschwimmerlehrganges sowie der ausstehenden Wiederholungsprüfung sind noch offen. Die Aufnahme von Neumitgliedern im Kinder- und Jugendbereich ist aufgrund der Corona bedingten Beschränkungen aktuell nicht möglich.

Hygienekonzept Wasserwacht Chemnitz

Trainingsbescheinigung für Jugendliche

Hygienekonzept für die Ausbildung